Familienfusion(en) ... oder wissen wie's gemacht wird! ;)
Hallo und herzlich willkommen auf Familienfusion.de
"Ich bin sooooo leer!" - waren die Worte von Yasmine bei dem Versuch, ein Vorwort für diese Seite zu finden. Fazit: wir haben keines gefunden! ... und jetzt???Wir machen es anders:
Yasmine und Tino schreiben ihren Kommentar zur Hochzeit von Anja und Oskar und umgekehrt! Dabei versuchen wir, noch ein paar Fakten mit einzubauen. Auf den Seiten selbst, die Ihr mit einem Klick auf die entsprechende Burg öffnen könnt, werden wir hier und da noch ein paar ergänzende Erklärungen zu den Bildern geben. In anbetracht der Fülle der Bilder sparen wir uns das "Beschriften" jedes einzelnen Bildes!

Und jetzt viel Spass beim Bilder gucken.

Die Hochzeit von Yasmine und Tino fand vom 17. bis 19. August auf der Burg Neuerburg (Bitburg) statt. Die beiden durften über 100 geladene Gäste begrüßen. Das Besondere an dieser Hochzeit war, daß sich hier vollkommen verschiedene Kulturen, Nationen und Religionen zusammenfanden, um gemeinsam zu feiern. Zusammenfassung: Essen: Toll!, Getränke: Reichlich! Gute Laune: Ohne Ende! Musik: Laut! Nächster Morgen (zwei davon): Verkatert! Braut: Beeindruckend! Bräutigam: Torrero! Gäste: Voll gut drauf, ey!
Die Hochzeit von Anja und Oskar fand am 29. September auf der Burg Vondern in Oberhausen statt. Also ca. 5 Wochen später. Die Sonne lachte (von der NATO befohlen) trotz schlechten Wetters am Vortag. Es wurde gelacht, geweint und getanzt. Die anwesenden 84 geladenen Gäste genossen die Hochzeitsfeier - musikalisch begleitet von einer hervorragenden Dixiejazz Band und einem DJ, der am Abend die tolle Stimmung noch zu steigern wusste. Das Buffet war weit mehr als nur ein Augenschmauss! Auch in der romantischen Kulisse der Burg wurde international gefeiert. Mein Fazit: Essen: Hervorragend!, Getränke: Reichlich! Gute Laune: Bis tief in die Nacht! Musik: Noch lauter!, Tanzen: Bis die Füsse weh taten! Nächster Morgen: Verkatert, die Füsse taten immer noch weh! Braut und Bräutigam: WOW!, Gäste: Mit Spass und guter Laune dabei!
... was wir noch sagen wollten ...
So sah es aus, als Tino und Oskar sich um die Seiten kümmerten, während die holden Ehefrauen nichts besseres zu tun hatten, als sich über all das zu beschweren was ihnen NICHT gefiel aber fast überhaupt keine brauchbaren Anregungen zu diesen Seiten geben konnten. Vielen Dank!!!
Plötzlich aber - nachdem dieser Text und ein entsprechendes Foto veröffentlicht war, machten sich auch die Damen ans Werk sich kreativ zu beteiligen. So sah es dann aus, wenn wir die Zwischenergebnisse bewunderten!


Treffer seit: 18. Februar 2002, 23:20 Uhr